Amicide5 borisil3 Calcicel3 Calmaxim5 Decaprowt2 Divotenzw1 Ferthesewt2 Kalcinezw1 Kelpinezw1 Limacellewt1 Magnicarbwt2 Magnicarb1 Nitroganzw1 Phocaluswt2 Polytrizw1 Profulviczw1 Prohumiczw1 Purphoswt1 Purphoszw1 Purphos1 Vitaminzw1 Vitasprayzw1
vlagUK
vlagD
beeldmerk
innovating plant performance

Profulvic

Profulvic ist ein kraftvolles Extrakt aus biologischer Kohle, die eine Menge an Vorteilen sowohl für die Pflanze als auch für die Erde bietet. Eine 8% Fulvinsäurelösung, die eine Vielzahl an ertragssteigernden Eigenschaften mit sich bringt. Ein Wunder an Vielseitigkeit unbestritten mit dem größten messbaren Input in der landwirtschaftlichen Düngemittelindustrie.

 

Die Vorteile von Profulvic

  • Kann mit allen gängigen Flüssigdüngern kombiniert werden, einschließlich Phosphate, Nitrate und Sulfate
  • Ein kraftvolles Elektrolyt, das die Zelle im Gleichgewicht hält und mit Energie versorgt
  • löst Mineralien und Spurenelemente auf und macht sie so für die Pflanzen verfügbar
  • ein starker, natürlicher Chelatbildner der metallische Elemente umwandelt und sie so bioverfügbar und für die Pflanze “essbar” macht.
  • eine sehr geringe Molekülgröße ermöglicht einen besseren Zugang der fulvinchelatierten Mineralien, in die Pflanze.
  • erhöht die Zellteilungsgeschwindigkeit und die Ausdehnung der Zellen. Erhöhtes Wurzelwachstum führt zu deutlich größerer Wurzelmasse
  • entgiftet Schadstoffe in der Erde, absorbiert Gifte und beschleunigt den Abtransport dieser Gifte
  • bietet Schutz vor Austrocknung auf Grund von Feuchtigkeitsspeicherung und einem erhöhten Zuckertransport
  • die Stomatas sind weiter geöffnet dadurch bessere Transpiration. Verbessert die Atmungsaktivität der Pflanze und ebenfalls die Atmungsaktivität nützlicher Mikroorganismen.
  • stimuliert die Enzymaktivität und unterstützt die Pflanze in unterschiedlichsten Bereichen
  • erhöht die Photosyntheseaktivität während der Beleuchtungsphase auch im Outdoorbereich während längeren Bewölkungsperioden
  • verbessert die Durchlässigkeit der Zellmembrane und verbessert so die Aufnahme von Dünger durch die Pflanze

 

Typical Analysis w/v Laboranalyse w/v

  • Wasserlösliche Fulvate .................................... 10%
  • Fulvinsäure ..................................................... 8%

 

Dosierungsempfehlung

Erde: Mindestverdünnung 1:20 (50 ml auf 1 ltr)

Blattdüngung: Mindestverdünnung 1:100 (10 ml auf 1 ltr)

 

Anwendung/ Anleitung

Das Konzentrat in den Flaschen muss vor dem Gebrauch sorgfältig gerührt oder geschüttelt werden. Die abgemessene Menge ins Gießwasser oder in die Sprühmixtur geben und alles sorgfältig vermischen. Gießen sie nun damit die Erde bzw besprühen sie die Blätter. Für die Blattdüngung gilt: Immer nur zu Beginn der Dunkelphase sprühen oder grundsätzlich wenn das Licht ausgeschaltet ist. Sprühen sie niemals unmittelbar bevor das Licht angeht. Sprühen sie nur einmal in der Woche. Bitte vor der Anwendung sorgfältig rühren oder schütteln. Der Sprühbehälter sollte ständig durchmischt bzw geschüttelt werden. Warnung: Vermeiden sie das Besprühen direkt vor der Ernte, es kann zu Rückständen führen.

 

Aufbewahrung

Bitte in einer kühlen und trockenen Umgebung aufbewahren und nicht direktem Sonnenlicht aussetzen. Die optimale Lagertemperatur liegt zwischen 5° C - 25° C. Verdünnungen sind nicht zum lagern geeignet, sondern zum sofortigen Gebrauch.

Amicide3
Calmaxim3
Ferthese1
Limacelle1
Phocalus1
Prohumic1
Vitaspray1
Borisil1
Decapro1
Kalcine1
Magnicarb1
Polytri1
Cacicel1
Divoten1
Kelpine1
Nitrogan1
Profulvic1
Vitamin1
Purphos1